Neues Gofundme Video

Ein erneuter Versuch die Deutsche Biker Gemeinschaft über Gofundme zu erreichen und die Spendenfreude unserer englischen Nachbarn ein wenig nachzuahmen ?? :)


  • 100 Mails an Deutsche MX / Enduro Vereine ==> keine einzige Antwort ??

  • 120 Mails an Deutsche MEGA Firmen ==> 12 Absagen & der Rest keine Antwort ??

  • 120 Vorschläge mit einem möglichen Bike Design ==> nicht mal ein einziges " schön gemacht " ??

  • ABER !! ... Die größten Spenden kommen aus GIBRALTAR & DUBAI ! Was ist los mit den deutschen Motorsportlern?

Langsam denke ich, dass es in Deutschland eine Biker Gemeinschaft oder Sport Unterstützer gar nicht gibt. Sponsorengelder gibt es wohl nur an "lahme Fussball Millionäre " , " X-Promies " oder " Influenzer " welche in Sendungen wie dem " Dschungelkamp" die Hosen runter lassen! Ein " Daumen Hoch " bei Facebook, wo wöchentlich hunderten von MX Sprüngen oder Fotos von Möchtegern Modells kommentiert werden ist wohl einfacher & billiger als einen deutschen "Dakar Rooky" zu unterstützen?

Ergebnis? ... ich schon wieder etwas fürs Leben gelernt :)



So sieht eine Spenden Kampagne in England für einen Dakar Teilnehmer nach 3 Monaten aus ...

470 SPENDER ==> 10.911 Pfund !!