Neues Projekt - "MALLE MOTO "

Die " Original by Motul" - "MALLE MOTO " in ein paar Worten!

· Ein Mann - Ein BIKE - Eine Kiste - Ein Zelt!

· Keine Service Crew! Keine Helfer!

· 14 Tage - 10.000 Renn Kilometer!

· Durchschnittlich 3 Stunden Schlaf pro Nacht!

Etwas detaillierter hört sich das dann etwa so an: Der Name MALLE MOTO kommt daher, weil den Fahrern nur eine KISTE ( MALLE ) zur Verfügung stand um ihre benötigten Werkzeuge oder persönliche Sachen mitzunehmen! Die Kategorie „Original by Motul“ bezieht sich auf Motorräder und Quads, die ohne jegliche Hilfe antreten. Ein Fahrer, der während des Rennens von jemandem als Assistenz oder Medien begleitet wird, ist nicht berechtigt, an dieser Kategorie teilzunehmen. Für Teilnehmer dieser Kategorie gilt eine spezielle Wettbewerbsregel. Nach durchschnittlichen 7 - 12 Stunden auf dem Bike & etwa 450 Rennkilometern täglich könnte dann endlich erst mal etwas Erholung angesagt sein, falls nicht sowieso eine dringende Reparatur am Motorrad begonnen werden muss! Aus Erfahrung weiß man, dass die meisten MALLE MOTO Fahrer oft erst sehr spät oder sogar nach Mitternacht ins Ziel kommen um sich dann SOFORT an den Service des Bikes machen müssen. Oft kaum Zeit zum Essen oder sich der Erholung oder um ein wenig " Hygiene" zu kümmern ... diese erfolgt schon oft zuvor in der Wüste um Zeit für den Bike Service zu sparen! Waschen ist für diese Teilnehmer meistens sowieso schon purer Luxus!

Die Teilnehmer kämpfen wegen Zeitproblemen über 2 Wochen permanent mit ...

· Wenig oder schlechter Vorbereitung für den nächsten Tag

· Mangelnder Wartung am Motorrad

· Wenig Schlaf und psychisch natürlich auch ...

· mit der Angst, dass einer dieser Punkte sie am nächsten Tag aus dem Rennen werfen wird :(


EIgentlich der Traum eines jeden Biker - toller Himmel, im Freien & mit Gleichgesinnten / Konkurrenten die Zeit verbringen

" ORIGINAL by MOTUL " ist der eigentliche Name der Klasse

Die Malle MOTO Kategorie wird von MOTUL unterstütz, welche jedem einzelnen Fahrer ausser ihren Produkten auch folgenden Service zur Verfügung stellt:

  • Täglicher Transport aller aufgelisteten Teile im MOTUL TRUCK von BIVOAK zu BIVOAK

  • 1 Werkzeugkiste - 80x45x30cm ( 80 Liter )

  • 1 Motorrad Ständer

  • 1 Service Matte - Umweltschutz

  • 1 Motorrad Abdeckung

  • 1 "2-Sekunden-Schlafzelt" ( für 2 Personen )

  • 1 Campingmatratze

  • 1 Schlafsack 5°

  • 1 Überlebensdecke

  • 1 100-Liter-Reisetasche

  • 1 wasserdichter Rucksack ( 25 Liter )

  • 1 Hygieneset

  • 1 Kopflampe

Spät abends & unter freiem Himmel geht es für die MALLE MOTO Fahrer erst an den Service der Bikes


Die Hoffnung stirbt zuletzt und machmal gibt es sogar noch etwas Schlaf i nder " LUXUS " Herberge :)